BUND Ortsgruppe Raum Rottweil

Kuckuck, Kuckuck ruft’s aus dem Wald

WWW hautnah - Wald

Rottweil, 14.04.2019

Von den Kapriolen des Aprilwetters unbeeindruckt machten sich am Sonntag Nachmittag insgesamt achtzehn Familien in zwei Gruppen auf den Weg, um vielerlei Wissenswertes und Kurioses über den Wald zu erfahren. Fichte sticht, Tanne nicht. Die jungen Buchenblätter haben früh im Jahr noch einen „Frostschutzpulli“ an und sind deshalb kuschelig weich. Der Kuckucksruf kündigt uns in vielen Liedern den Frühling an, jedoch das frisch geschlüpfte Kuckucksküken ist so frech und wirft alle seine Stiefgeschwister aus dem Nest. Was braucht ein Baum zum wachsen – und macht ein Baum eigentlich Pipi? Auch beim Detektiv-Spiel auf der Suche nach den ersten Blüten am Waldboden waren die Kinder voll dabei. „Ich freue mich total über die tolle Resonanz auf unser Angebot“, sagt Geoökologin Dr. Christina Kraus, die diesen Entdecker-Streifzug unter der Kooperation der Rottweiler Umweltverbände BUND, Lokale Agenda und NABU veranstaltete. „Uns ist es wichtig, die Kinder – mitsamt den Eltern – dafür zu begeistern, viel Zeit draußen in der freien Natur zu verbringen. So lernen sie ihre Umwelt besser kennen und verstehen, warum es wichtig ist auf sie Acht zu geben.“

BUND-Bestellkorb